Plozk


Plozk

Plozk, Gouvernement in Russisch-Polen, an Ost- und Westpreußen grenzend, 9445 qkm, 553.633 E. – Die Hauptstadt P. (poln. Płock), r. an der Weichsel, 24.458 E.; Fabrikation landw. Geräte etc., Flußhafen.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plozk — (Плоцьк) …   Deutsch Wikipedia

  • Plozk — Plozk, so v.w. Plock …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Plozk [1] — Plozk (Plock), russisch poln. Gouvernement, grenzt nördlich an Ost und Westpreußen, im übrigen an die Gouvernements Lomsha und Warschau (von letzterm durch die Weichsel getrennt) und hat einen Flächenraum von 9446 qkm (171,5 QM.). Das Land ist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plozk [2] — Plozk (Plock), Hauptstadt des gleichnamigen russ. Gouvernements (s. oben), auf dem steilen rechten Weichselufer 101 m ü. M. gelegen, besteht aus der Alt und Neustadt, welch letztere erst am Ende des 18. Jahrh. angelegt wurde, und ist Sitz eines… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Plozk — Plọzk,   Stadt und bis 1998 Woiwodschaft in Polen, Płock.   …   Universal-Lexikon

  • New East Prussia — Provinz Neuostpreußen Province of New East Prussia Province of Kingdom of Prussia …   Wikipedia

  • Neu Ostpreußen — Neuostpreußen (grün), Ostpreußen (rot), Westpreußen (gelb), Südpreußen (blau). Im Osten Russland (beige). Englische Karte von 1810. Neuostpreußen (polnisch: Prusy Nowowschodnie) war von 1795 bis 1807 eine Provinz des Königreichs Preußen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Neuostpreußen — (grün), Ostpreußen (rot), Westpreußen (gelb), Südpreußen (blau). Im Osten Russland (beige). Englische Karte von 1810. Neuostpreußen (polnisch Prusy Nowowschodnie) war von 1795 bis 1807 eine Provinz des Königreichs Preußen. Die Provinz wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Philipp Fürst von Wrede — Carl Philipp Joseph von Wrede (seit 1814 Fürst von Wrede; * 29. April 1767 in Heidelberg; † 12. Dezember 1838 in Ellingen) war ein bayerischer Generalfeldmarschall und Diplomat. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Philipp von Wrede — Carl Philipp Joseph von Wrede (seit 1814 Fürst von Wrede; * 29. April 1767 in Heidelberg; † 12. Dezember 1838 in Ellingen) war ein bayerischer Generalfeldmarschall und Diplomat. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Ehrungen …   Deutsch Wikipedia